index.php
greg_fej1.gif


Utolsó frissítés: 2017.11.17.

A Gregorián Társaság nemzetközi fesztiváljai




3. Fesztivál
           2005. június 30 - július 3.
Beata gens cuius est Dominus Deus eorum.
Boldog az a nemzet, amelynek Istene az Úr.



III. Internationales Gregorianik-Festival

Vác (Ungarn) 30. Juni - 3. Juli 2005

Programm in Vác

Donnerstag, 30. Juni

       14.30 : Die Ausstellung "Die sichtbare Musik" wird von Excellenz Dr.Miklós Beer,

                    Bischof von Vác im Diözesanmuseum eröffnet

       16.00 : Vortrag von Prof. Cornelius Pouderoijen OSB in der Kirche Fehérek temploma

(ehemalige Dominikanerkirche)

       19.00 : Feierliche Eröffnung des III. Internationalen Gregorianik-Festivals Vác mit

Pontifikalamt in der Kathedrale, zelebriert von Exzellenz Dr. István Seregély,

Erzbischof von Eger

       20.00 : Gregorianische Gesänge (Audition) in der Kathedrale

       Mitwirkende : Schola Gregoriana Pragensis, Schola resupina, Schola Gregoriana Budapestinensis

       21.00 : Komplet mit den Scholen Cantate, Jubilate und Schola Gregoriana Pragensis

 

Freitag, 1. Juli

 

       08.30 : Gregorianischer Workshop mit Heinrich Rumphorst (Berliner Choralschola)

                   im Festsaal der Piaristen

       09.30 : Gregorianischer Workshop mit Nino Albarosa (Schola Mediae Aetatis

                   Sodalicium) im Festsaal der Piaristen.

       11.00 : Gregorianischer Workshop mit Alberto Turco (Nova Schola Gregoriana)

                   im Festsaal der Piaristen

       16.00 : Gregorianische Gesänge (Audition) in der Kirche  Fehérek temploma

                   Mitwirkende : Choralschola vom Stift Klosterneuburg, Consortium Vocale Oslo,

                   Nova Schola Gregoriana

       18.00 : Vesper in der Piaristenkirche mit der Choralschola vom Stift Heiligenkreuz

                   und Abt Gregor Henckel-Donnersmarck OCist

       20.00 : Gregorianische Gesänge (Audition) in der Kathedrale

                   Mitwirkende : Grazer Choralschola, In Dulci Jubilo, Schola Maastricht

 

Samstag, 2. Juli

 

       08.00 : Laudes in der Franziskanerkirche mit den Scholen Cantate und Jubilate

       09.00 : Tag der offenen Tür in der Piaristenkirche 

       09.30 : Vortrag von Prof. Dr.Franz Karl Prassl im Festsaal der Piaristen

       11.00 : Pontifikalamt in der Kathedrale zelebriert von Exzellenz Dr. Nándor Takács

       12.00 : Gregorianische Gesänge (Audition) in der Kathedrale

                   Mitwirkende : Berliner Choralschola, Nova Schola Gregoriana, Schola Jubilate

       15.00 : Empfang bei Exzellenz Dr.Miklós Beer, Bischof von Vác im bischöflichen Palais

       18.00 : Vesper in der Franziskanerkirche mit der Grazer Choralschola

       20.00 : Gregorianische Gesänge (Audition) in der Kathedrale

                   Mitwirkende: Cum Jubilo, Schola Mediae Aetatis Sodalicium, Schola Cantate

       21.00 : Komplet mit den Scholen Cantate und Jubilate in der Kathedrale


Sonntag, 3. Juli

 

       08.30 : Laudes in der Piaristenkirche mit der Grazer Choralschola

       10.00 : Pontifikalamt und Te Deum in der Kathedrale, zelebriert von

                   Exzellenz Dr. Miklós Beer, Bischof von Vác

 

 

Programm in Budapest

 

Freitag, 1. Juli :       Matthiaskirche (I. Szentháromság tér)

       18.00 : Choralamt

       18.45 : Konzert mit Gregorianischen Gesängen

                   Mitwirkende : Berliner Choralschola, Cum Jubilo, Mediae Aetatis Sodalicium

 

Samstag, 2. Juli :     Kirche St. Emmerich (XI. Villányi út)

       18.00 : Choralamt

       18.45 : Konzert mit Gregorianischen Gesängen

                   Mitwirkende : In Dulci Jubilo, Nova Schola Gregoriana

 

                                 Belvárosi templom (Innenstadtkirche, V. Március 15. tér)

       18.00 : Choralamt

       18.45 : Konzert mit Gregorianischen Gesängen

                   Mitwirkende : Schola resupina, Schola Maastricht, Consortium Vocale Oslo

 

 

Mitwirkende Scholen

 

Belgien :                  Cum Jubilo Watou (Agnes Delbaere)

Deutschland :           Berliner Choralschola (Heinrich Rumphorst)

Italien :                    In Dulci Jubilo, Verona (Dr. Alberto Turco)

                               Nova Schola Gregoriana, Mailand (Dr. Alberto Turco)

                               Schola Mediae Aetatis Sodalicium, Bologna (Dr. Nino Albarosa)

Niederlande :           Schola Maastricht (Hans Heykers)

Norwegen :             Consortium Vocale Oslo (Alexander Marcus Schweitzer)

Österreich :             Choralschola von Stift Heiligenkreuz (Fr. Simeon Wester OCist)

                               Choralschola von Stift Klosterneuburg (Xaver Kainzbauer)

       Grazer Choralschola (Dr. Franz Karl Prassl)

       Schola resupina, Wien (Isabell Köstler)

Tschechien :            Schola Gregoriana Pragensis (David Eben)

Ungarn :                  Schola Cantate, Budapest (Ferenc Sapszon jr.)

                               Schola Jubilate, Budapest (Ferenc Sapszon jr.)

                               Schola Gregoriana Budapestinensis (Georg Béres)

 

Vortragende

Dr. Nino Albarosa (Italien), Prof. Dr. Karl Franz Prassl (Österreich),
Prof. Fr. Cornelius Pouderoijen OSB (Niederlande), Heinrich Rumphorst (Deutschland), Dr.Alberto Turco (Italien)